Emil Drechsler's Der junge Drogist: Lehrbuch für Drogisten-Fachschulen, den PDF

By Emil Drechsler

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Der junge Drogist: Lehrbuch für Drogisten-Fachschulen, den Selbstunterricht und die Vorbereitung zur Drogisten-Gehilfen- und Giftprüfung PDF

Similar german_13 books

Download PDF by Emil Drechsler: Der junge Drogist: Lehrbuch für Drogisten-Fachschulen, den

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Read e-book online Synergieeffekte bei Unternehmenskäufen: Identifikation im PDF

Die Realisierung von Synergieeffekten wird sehr oft als Zielsetzung von Unternehmenskäufen genannt. Fehleinschätzungen der Synergiepotentiale führen jedoch häufig zu Mißerfolgen. Markus Ziegler entwickelt eine konzeptionelle Grundlage für die Beurteilung von Synergiepotentialen bei Industriebetrieben.

Additional info for Der junge Drogist: Lehrbuch für Drogisten-Fachschulen, den Selbstunterricht und die Vorbereitung zur Drogisten-Gehilfen- und Giftprüfung

Sample text

Der Gips ist ein in der Natur vorkommendes Mineral, das zwei Molekeln Kristallwasser enthält. Wenn man dieses Reinigung und Klärung von Flüssigkeiten. Kolieren. Filtrieren etc. 49 Mineral vorsichtig erhitzt, so daß es etwa I 1/ 2 Molekeln Kristallwasser verliert, so bildet sich ein weißes Pulver, das mit Wasser angerührt das verloren gegangene Kristallwasser sofort wieder chemisch bindet und die natürliche Härte des Minerals wieder gewinnt, worauf ja die mannigfaltige Verwendung dieses Präparates, das wir gebrannten Gips nennen, beruht.

Bzw. roo. Teil des zu wägenden Körpers zu betragen. Decimalwagen werden zum Abwägen großer Mengen benutzt, Centesimalwagen für sehr große Lasten, wie vollbeladene Wagen, Eisenbahnwagen usw. Wir erwähnten bereits, daß jede Wage auf ein bestimmtes Gewicht amtlich geeicht ist, aber genau 552. ebenso unterliegen die Gewichte, Hohlmaße und Längenmaße den eichgesetzlichen Bestimmungen und werden in gewissen Zeiträumen bei allen Gewerbetreibenden behördlich nach geprüft. 8. Stoffgewicht. ) Wenn wir unter Zuhülfenahme von Wagen und Gewichten das 544/7· Gewicht irgend eines Körpers fest stellen, so bezeichnen wir dieses Gewicht mit dem Körper- oder absoluten Gewicht desselben.

287. Um gasförmige Stoffe unmittelbar in d en flüssigen Zustand über zu führen , wird das entgegengesetzte Mittel, nämlich Kälte angewendet, unter gleichzeitiger Anwendung von sehr starkem Drucke. Von derart verflüssigten Gasen kommen in den Handel : Kohlendioxyd (auch schlichtweg Kohlensäure genannt}, das zu Bierdruckapparaten und bei der Selterherstellung viel gebraucht wird, Sauerstoff, der als Wiederbelebungsmittel bei Rauchvergiftungen, ferner für Luftschiffer und Unterseeboote wichtig ist, Aggregatzustände.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 43 votes